Treffpunkt Trockendock Gronau

Jeden
Dienstag 9-12 Uhr
und
Freitag 12-15 Uhr

 

Nicht weil es so schwer ist versuchst du es nicht
sondern
weil du es nicht versuchst ist es so schwer

 

Das Trockendock wird geleitet von „Profis“... also von Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen jeglicher Art und Ausprägung. Mit unserem niederschwelligen Angebot möchten wir Menschen ansprechen die Drogen und Alkohol konsumieren. Unsere gemeinsame Zeit ist konsumfrei. Du kannst zu uns kommen und dich mit Gleichgesinnten in einer warmen Atmosphäre unterhalten, ein Gespräch suchen, egal welches Anliegen dich gerade beschäftigt. Du kannst uns ansprechen wenn du Rat brauchst. Wir versuchen unkompliziert zu helfen, bei Problemen des Alltags, wie Schulden, Probleme mit Behörden und Ämtern, Familienstreitigkeiten, begleiten und vermitteln wir euch zu entsprechenden Hilfsangeboten.

 

Leitung:

  • Selbsthilfegruppe Illegal/Legal-egal in Zusammenarbeit mit der Diakonie Gronau

Ort:

  • Walter-Thiemann-Haus
    Alfred-Dragsta-Platz 1, Gronau
    Eingang am Parkplatz hinten

Wann:

  • Dienstag: 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
    mit Brunch und Kaffee gegen Umlage
     
  • Freitag: 12:00 Uhr bis 15:00 Uhr
    mit Kaffee (teilweise auch mit Kuchen)

Weitere Informationen:

  • Klaus 0157 8793 8922
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

   

Spendenkonto  

Diakonisches Werk
des Ev. Kirchenkreises
Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.

IBAN
DE46 3506 0190 0000 0088 77

BIC
GENODED1DKD

   

Kein Raum für Missbrauch  

   

Evangelische Beratung  

   

Diakonie Katastrophenhilfe  

   

Diakonie Katastrophenhilfe

   

Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe

   
© Diakonisches Werk des Ev. Kirchenkreises Steinfurt-Coesfeld-Borken e.V.